Du hast deinen Motorrad Führerschein schon vor längerer Zeit bestanden und auch schone etliche Kilometer gefahren. 
Insbesondere nach längerer Pause (Winter) oder wegen mangelnder Zeit zum fahren,  macht ein Training Sinn, viele machen sogar jedes Jahr ein Training, nur um richtig sicher unterwegs zu sein.
Unser Hobby ist gefährlich, daher sollte man es so gut wie möglich beherrschen....wir haben alle nur 1 Leben !

Einige sind sicherlich schon in "knappe / gefährliche" Situationen gekommen und haben dann entweder richtig reagiert oder nur Glück gehabt. Doch nur auf sein Glück sollte man sich nicht verlassen, richtiges reagieren kann man lernen und genau das ist Ziel des Trainings.

Ein paar Inhalte des Trainings:

- Richtige Blickführung

- Lenkimpuls als letzte Ausweichmöglichkeit

- richtig Ausweichen

- unterschiedliche Kurvenstile (legen / drücken)

- Blickführung...die Lebensversicherung

- Bremsübungen auch in der Kurve richtig beherrschen

- Motorrad Beherrschung

- Schräglage sicher maximieren

Alle diese oben genannten Themen wirst du durch entsprechende Übungen erlernen bzw. vertiefen. Der Praxis Anteil überwiegt bei weiten, aber etwas Theorie muss sein, aber keine Bange, du bekommst es immer in kleinen gut verdaubaren Häppchen serviert. Wie bei allen Sicherheitstrainings gilt das gleiche Motto:Gefahren kennen; Gefahren vermeiden und ganz wichtig aus Gefahren heil herauskommen. Und genau das will ich mit euch trainieren.

Das ganztägige Training dauert ca 8 Std. plus 1 Std. Mittagspause. Keine Bange dies ist nicht die einzige Pause...Ihr werdet mehr brauchen und auch bekommen. Es soll ja auch noch Spaß machen und nicht im Stress ausarten Getränke und Obst steht euch während der Pausen zur Verfügung.

Nach dem Training bekommt Ihr natürlich eine Wunsch eine Teilnahmebestätigung sowie Zugriff auf Fotos und Videos. Wer nicht aufgenommen werden will, möge dieses bitte vor dem Training-Start mir mitteilen.

Und wie gehabt, die Gruppenstärke ist auf 5 Teilnehmer begrenzt. Ich gebe statt Massentraining lieber ein individuelles intensives Training.
Noch Fragen, bitte bei mir melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Alle Veranstaltungen anzeigen